Historisches Fachwerkhaus in Winterborn – Kleinod Bergischer Baukunst

Auf einen Blick

Grundrisse

Das Haus

Objektbeschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein Fachwerkhaus, das nach Überlieferung um ca. 1800 errichtet wurde. Es befindet sich in einem sehr guten Erhaltungszustand, da regelmäßige Modernisierungen und Instandsetzungen durchgeführt wurden. Erst in 2020 wurden die Fensterläden restauriert und teils ausgetauscht. Bei den Fenstern handelt es sich um doppelt verglaste Holzrahmenfenster. Aufgrund des historischen Baujahrs hat das Haus eine geringe Deckenhöhe (1,70 m).

Lage

Das Fachwerkhaus befindet sich im Ortsteil Winterborn, einem kleinen Dorf des heilklimatischen Luftkurorts Nümbrecht, im Süden des Oberbergischen Kreises. Die Gesamtgemeinde zählt ca. 17.000 Einwohner und ist durch ihr vielseitiges Vereinsleben geprägt. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten befinden sich im Ortskern von Nümbrecht, der in 5 Autominuten zu erreichen ist. Die nächstgelegen Städte Wiehl und Waldbröl liegen jeweils ca. 6 km entfernt.

Die Anbindung zur A4 in Richtung Köln/Olpe erreicht man in 15 Minuten.

Energie & Heizung

Hinweis

Dieses Angebot wurde nach Angaben und Unterlagen des/der Eigentümers/Eigentümerin bzw. Dritter erstellt, daher können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der ausgewiesenen Daten übernehmen. Irrtümer, Auslassungen und Zwischenverkauf bleiben
ausdrücklich vorbehalten.

Anfragen/Besichtigungen

Weitere Fragen/Erläuterungen und Besichtigungstermine wollen Sie bitte ausschließlich per Mail und nach Bekanntgabe Ihrer vollständigen Adressdaten anfragen.

Aufgrund der aktuellen Pandemielage finden ausschließlich Einzelbesichtigungen statt. Die gängigen Hygieneschutzmaßnahmen wie Mund- & Nasenschutz sowie ein Abstand von mindestens 2 m sind zwingend einzuhalten.